Ich hab jetzt auch dieses Pokémon Go auf dem Smartphone. Meine Nachbarin sagt, man kann damit Lockmodule auslegen, die Pokémon-Monster anlocken. Diese Monster ziehen dann Spieler an, zu jeder Tages- und Nachtzeit! So hat meine Nachbarin ihren neuen Freund gefunden. Das hört sich irgendwie logischer an als Tinder.

Ursel (45), Bekannte der Autorin

Advertisements

5 Gedanken zu “Abgehört (5)

      1. Vielleicht ist das ja wirklich eine aktuelle Variante für Kontaktfreudige? Wenn ich mir ansehe, wer hier alles zu welchen Uhrzeiten mit Smartphones in Händen herumlungert?
        Bei mir um die Ecke ist wohl einer dieser Pokestops. Und wenn ich mal spät aus der Kneipe nach Hause komme, sitzen dort noch immer Menschen in angeregter Diskussion herum …

        Gefällt 1 Person

Willste was dazu sagen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s